092019_GeisDTestfahren-14.jpg
 
logo_kreis_rot.png
 

Werde jetzt ein Teil von Gleis D und komm zu den Testfahrten!

 

Was ist Gleis D?

Gleis D ist ein Skatehallen-Projekt des gemeinnützigen Vereins zur Förderung von Jugendkultur und Sport e.V., welches sich an alle Rampensportler richtet. Es soll ein Ort entstehen, an dem sich Skateboarder, BMXer, Blader, Scooter und Dirtbiker treffen können um gemeinsam ihrem Sport nachzugehen. 

Das zwischen der Nordstadt und Hainholz gelegene Gelände bietet mit einem großzügigen Indoorbereich und einer großen Außenfläche viel Raum, sowie die Möglichkeit zu jeder Jahreszeit zu skaten. Dabei ist die Location aus jeder Richtung Hannovers gut zu erreichen.

Alles in Allem soll ein Raum für sportlichen, integrativen, interdisziplinären und kulturellen Austausch zu kleinem Geld geschaffen werden, in dem sich jeder willkommen fühlt und der Platz für neue kreative Projekte bietet. 

Den aktuellen Stand des Projekts kannst du unserem Blog entnehmen.

WER STECKT HINTER GLEIS D?

Der Verein zur Förderung von Jugendkultur und Sport e.V. betrieb von 1998 bis 2017 die Yard Skatehall in Hannover. Seitdem bieten wir Trendsportlern aller Altersklassen und Gesellschaftsschichten einen Ort zur Ausübung ihrer Leidenschaft. 

Die Führung des Vereins wird von Ehrenamtlichen, sportlich Aktiven übernommen, die sich neben ihrem Beruf für die Skatehall einsetzten. Durch das Engagement Jugendlicher und junger Erwachsener wird der Verein organisiert. 

Der Verein zur Förderung von Jugendkultur und Sport e.V. ist ein anerkannt gemeinnütziger Verein, welcher keinen Gewinnüberschuss erwirtschaftet - somit eine Non-Profit-Organisation.

Wir leisten Jugendarbeit, denn bei uns finden Kinder und Jugendliche einen Ort, um sich auszutoben und um soziale Kontakte zu knüpfen. Dabei erbringen wir einen essentiellen Beitrag zur Entwicklung verschiedener Jugendszenen. Trend- und Extremsportlern bieten wir ein Zuhause.

 

Unser Konzept kurz für dich zusammengefasst.

 

 

yard_rettung-1.jpg

Teste jetzt Gleis D!

Alle Vereinsmitglieder sind ab dem 9. Februar 2019 um 13.00 Uhr zum Testen der Halle eingeladen. Kommt vorbei und fahrt mit uns die erste Session in der neuen Halle!

Aber Achtung: Es handelt sich um einen Test, bei dem es zu Unterbrechungen und Einschränkungen kommen kann. Checkt also bitte vor eurer Anreise tagesaktuell den unten stehenden Kalender.

Die Test-Sessions richten sich ausschließlich an Vereinsmitglieder! Wir bemühen uns sehr, dass wir bald auch für die Allgemeinheit öffnen dürfen.

Du bist noch nicht im Verein? Dann melde dich einfach hier an. Bei deinem ersten Hallenbesuch bekommst du dann deine Membercard. Solltest du unter 18 Jahre alt sein, benötigen wir vor Ort eine Unterschrift von einem Erziehungsberechtigten.

Aktuelle Termine

Hier findest du aktuelle Termine, an der die Halle für die Test-Sessions geöffnet hat. Die Termine können sich laufend ändern. Deshalb informiere dich bitte immer tagesaktuell über die Öffnungszeiten.

 
HelferJam-24.jpg